AMC Sängerstadt Finsterwalde IG

Einstieg in den Automodellsport

Die AMC Sängerstadt Finsterwalde IG steht allen Interessierten offen gegenüber und beantwortet gerne Fragen zum Thema Automodellsport. Eine Mitgliedschaft in der Interessengemeinschaft bringt Vorteile wie Erfahrungsaustausch, Kaufberatung, Wettkampfteilnahme und Technisches Know How mit sich. Durch die automatische Mitgliedschaft im Dachverband DMC e. V. erhalten die Aktiven eine Lizenz zur Rennteilnahme und einen erweiterten Versicherungsschutz bei Ausübung des Hobbys. Zusätzlich erhalten alle Mitglieder das DMC Jahrbuch “Automodellsport”, in dem das technische Regelwerk und Termine veröffentlicht werden. Die Aufnahme erfolgt durch Zustimmung aller Mitglieder über einen Aufnahmeantrag, der beim Teamleiter auszufüllen und abzugeben ist. Minderjährige werden über die Erziehungsberechtigten vertreten.

Kontaktadresse und Postanschrift

AMC Sängerstadt Finsterwalde IG im DMC e. V.
Berliner Str. 31
03238 Finsterwalde

E-Mail:
Internet:

Kontaktformular

Ansprechpartner für verschiedene Aufgaben

Informationen, Anregungen und Anliegen bezüglich Sinn und Zweck der IG:

Sebastian Höhne
Raumerstr. 8
10437 Berlin

DMC Teamleiter der IG
Telefon:
Funk:
E-Mail:

 
030 71530566
0175 4678384
sebastian.hoehne@amc-finsterwalde.de

Informationen, Anregungen und Anliegen bezüglich Internetauftritt:

Rolf Höhne
Berliner Str. 31
03238 Finsterwalde

Webmaster
Telefon:
Funk:
E-Mail:

 
03531 8241
0160 6371347
webmaster@amc-finsterwalde.de

Mitgliedsbeiträge

Als Mitglied in der Interessengemeinschaft zahlen die Aktiven ausschließlich die Lizenzgebühren zur Teilnahme an Wettkämpfen des  Dachverbandes DMC e. V. Darin enthalten ist eine notwendige Haftpflichtversicherung, die Automodellsportler vor Schadensansprüchen bei Ausübung des Hobbys schützt. Weitere vereinsübliche Gebühren oder Beiträge entstehen nicht.

Jahresbeitrag DMC e. V.:
 

Erwachsene
Jugendliche (bis 17 Jahre)

40,00 EUR
12,00 EUR

Die einmalige Aufnahmegebühr von 10,00 EUR bzw. 5,00 EUR decken den Verwaltungsaufwand
des DMC e. V..